HC Wernau e.V.

Trainingszeiten

Hier findest du die aktuellen Trainingszeiten als PDF zum Download

Kader:

 

Saisonvorbericht der männlichen C-Jugend

C-Jugend nach Staffelsieg im Vorjahr jetzt in der Bezirksliga

Die C-Jugend des HC Wernau geht in der Saison 2018/2019 in der Bezirksliga an den Start. Nachdem die C-Jugend in der vergangenen Saison den Staffelsieg in der Bezirksklasse erringen konnte, hat Trainer Mario Hoppe die Mannschaft für die höchste Spielklasse im Bezirk gemeldet. Ziel ist es gleichwertige Gegner beziehungsweise richtige Herausforderungen zu haben, damit das Team sich möglichst gut weiterentwickeln kann.

Mit dem Übergang in den Osterferien begann für die Jahrgänge 2004 und 2005 die neue Saison in der C-Jugend. Die Leistungsträger des Vorjahres haben die Mannschaft verlassen. Die neue Mannschaft besteht zu ungefähr gleichen Teilen aus den Jahrgängen 2004 und 2005, ergänzt mit einem Spieler des Jahrgangs 2006. Bereits nach wenigen Wochen musste sich dieses Team bewähren und trat bei der Qualifikation zur HVW-Ebene an. Ohne besondere Ambitionen sollten die Spiele eine Standortbestimmung für die neuformierte Mannschaft sein. Am Ende standen zwei Siege und drei Niederlagen zu Buche, was den Leistungsstand des Teams gut widerspiegelte, jedoch nicht die Qualifikation zur nächsten Runde bedeutete.

Seither bereitete sich der Kader mit aktuell 16 Spielern auf die Saison vor. Die Altersklasse der C-Jugend bildet den Übergang vom Kinderhandball zum Jugendhandball. Dementsprechend groß sind die körperlichen und Handball technischen Unterschiede der Spieler, was eine besondere Herausforderung für den Trainingsalltag bedeutet. In zwei Trainingseinheiten pro Woche versuchten wir in den vergangenen Monaten den physischen Zustand, die individuellen Fähigkeiten und das handballerische Verständnis der Jungs zu verbessern. Außerdem war es wichtig, dass jeder seinen Platz in der Mannschaft fand und dass die Jungs sich als Mannschaft festigten. Dieser Prozess wird jedoch im kommenden halben Jahr kontinuierlich weitergehen müssen, um den Anschluss sich näher an die richtig guten Mannschaften heranzupirschen.

Besondere Ziele für die Saison sind nicht gesteckt. Die Bezirksliga wird ein Standortbestimmung und große Herausforderung für das gesamte Team sein. Natürlich möchte sowohl das Trainerteam mit Mario Hoppe und Co-Trainer Marco Baumann, als auch die Mannschaft möglichst viele Spiele gewinnen. Jedoch ist es vor allem für die Spieler wichtig, sich handballerisch zu verbessern. Bis auf die drei Mannschaften des Bezirks in der HVW-Ebene messen wir uns mit den stärksten Teams unserer näheren Umgebung. Das wird eine spannende Aufgabe, bei der über allem immer der Spaß am Handball stehen soll. Zum Abschluss hoffen wir, dass alle HCW-Teams und auch unsere Gegner von schweren Verletzungen verschont bleiben.

Viel Spaß bei den kommenden Spielen der C-Jugend wünscht Euch das ganze Team. Wir freuen uns über die Unterstützung aller Handballfreunde bei unseren Spielen in der Neckartalhalle.

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk