HC Wernau e.V.

Trainingszeiten

Hier findest du die aktuellen Trainingszeiten als PDF zum Download

NEWS

Handball- Camp in Wernau

24.+25.07.2021

Ein Wochenende voller Handball – darauf freuten sich die Mädels der C-Jugend und der ältere Jahrgang der D-Jugend. Lange musste man darauf warten, aber zusammen mit der Deutschen Kinder Handball Akademie und Dragos Oprea lies sich das perfekt umsetzen.

Am Samstag, den 24.07.2021 um 9:30 Uhr trafen sich die angemeldeten 26 Mädchen in der Neckartalhalle. 

Zur Begrüßung erhielt jede Teilnehmerin ein Trikot, eine passende Hose und eine Trinkflasche. 

Als alle fertig umgezogen waren, starteten die Coachs Dragos „Dodo“, Krissi und Katja. Nach einem kurzen Kennenlernen und intensiven Aufwärmen war der Vormittag voll mit Koordinationsübungen. Alle Mädchen waren voller Konzentration dabei und jede Einzelne zeigte ihr Bestes.

Aber da neben dem Handball auch mal was gegessen werden musste, hatte Dodo zum Glück noch die Inge mitgebracht. So war auch sicher, dass das Essen rechtzeitig fertig war und schmeckte. 

Nach dem Mittagessen ging es weiter mit verschiedenen Spielen - und natürlich Handball. Da an diesem Wochenende nicht nur die körperliche Fitness ausgebaut werden sollte, sondern auch die Geistige, hatten die Coachs viele verschiedene Übungen mitgebracht – die nebenbei auch noch jede Menge Spaß gemacht haben. 

Zum Abschluss eines jeden Tages wurde dann Handball gespielt und endlich konnten alle mal wieder zeigen, wie gerne sie auf dem Handballfeld ihren Einsatz bringen.

Es war ein lustiges, schönes aber anstrengendes Handball-Wochenende und der HCW, die teilnehmenden Mädchen und die dazugehörigen Trainer sagen danke an alle Beteiligten. Das war eine absolut runde Sache und alle sind sicher, dass das unbedingt wiederholt werden muss. 

Danke an Dodo und die Deutsche Kinder Handball Akademie! 

Bis bald wieder in der Neckartalhalle in Wernau! 

Wir sind da!!!

(Neugierig? Hier gibts weitere Bilder!!!)

Saisonstart in Kleingruppen

Die Freude war groß als bekannt wurde, dass kontaktloses Training in Kleingruppen bis 5 Kindern wieder erlaubt ist. Die Altersbeschränkung sieht vor, dass Kinder im Alter bis einschließlich 13 Jahren von dieser neuen Verordnung profitieren können. So starteten die Teams der weiblichen E- und D- Jugend am vergangenen Freitag, den 7. Mai 21 mit dem Training. Die Kinder und die Trainer müssen einen Coronatest absolvieren und wenn dieser negativ ausfällt, dann kann gestartet werden. Maximal 10 Kinder konnten sich bei jeweils zwei Trainern anmelden und die Resonanz war groß.

Es ist schön, dass wieder etwas Training erlaubt ist und wenigstens die Kinder bis zur D-Jugend gemeinsam mit dem Team trainieren können. 

Auch wenn der Kontakt durch wöchentliches online Training immer aufrecht erhalten wurde, ist es doch eine wunderbare Abwechslung, wenn man sich mal wieder richtig real gegenüber stehen kann. 

So hoffen die Mannschaften auf weiter gutes Wetter und sinkende Corona-Zahlen - dann können die Gruppen demnächst vielleicht sogar aufgestockt werden. 

Bleibt alle gesund und bis bald wieder in der Halle! 

Interessierte Mädels aus den Jahrgängen 2009/2010 können sehr gerne jederzeit mal im Training vorbeischauen und mitmachen.

Corona Trainingszeiten

Freitag, 17.30 - 19.00 Uhr 

Aktuell im Stadion, sonst in der Turnhalle der Realschule Katzenstein

Trainer

Julia Steyer und Antonio Bauer

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk